Bücher-Tips

Ich hatte einen (im Jahr 2014 verstorbenen) Bekannten, über den ich mich, immer wenn die Sprache auf den Schriftsteller John Irving kam, ziemlich geärgert habe. “John Irving ist scheiße” behauptete er dann nämlich jedesmal, kannte aber nur einen einzigen seiner Romane aus der Zeit, als Irving seine Meisterschaft noch gar nicht erreicht hatte. Meine Antwort fiel deshalb auch immer gleich aus: “Dann lies doch endlich mal eins seiner besseren Bücher!” Gefolgt war dieser Bekannte meinem Ratschlag aber nie, und so versuchte ich das Thema John Irving in unseren Gesprächen möglichst zu vermeiden. Doch wer weiß, dachte ich eines Tages, vielleicht wären andere Leute ja ganz froh über ein paar (obgleich sehr subjektive) Tips eines auf Belletristik spezialisierten leidenschaftlichen Lesers … und so ist dieser Bücher-Guide entstanden, der zu jedem ausgewählten Buch folgende Informationen liefert:

Autor, “Buchtitel“, Seitenzahl der deutschen Ausgabe, Bewertung
Gattung, “Originaltitel”, Erscheinungsjahr des Originals

Zusatztext (falls mir was dazu einfallen wollte)

Bewertungen:
5 = klasse
4 = gut
3 = nix Besonderes
2 = schlecht
1 = unter aller Sau

 

Mit Büchern von (teilweise auch über):

Douglas Adams / Andre Agassi / Muhammad Ali / Jorge Amado / Ingvar Ambjörnsen / H.C. Artmann

Djuna Barnes / Alessandro Baricco / Thommie Bayer / Jorge Louis Borges / T. C. Boyle / Ray Bradbury / Richard Brautigan / Charles Bukowski

Truman Capote / Alex Capus / Orson Scott Card / Raymond Chandler / Bruce Chatwin / Ted Chiang

John Densmore / Pete Dexter / Philip K. Dick / Philippe Djian / E.L. Doctorow / Emma Donoghue / Lawrence Durrell

Michael Ende / Louise Erdrich / E (Mark Oliver Everett)

William Faulkner / Richard P. Feynman / Richard Ford / Frederick Forsyth / David Foster Wallace / James Frey / Cornelia Funke

Daniel Galera / Gabriel Garcia Márquez / Allen Ginsberg / Daniel Glattauer / Noah Gordon / Christian Dietrich Grabbe / John Griesemer / Lars Gustafsson / David Guterson

Wolf Haas / Alfred Habersack / Knut Hamsun / Stephen Hawking / Herbert Heckmann / Elke Heidenreich / Ernest Hemingway / Wolfgang Herrndorf / Werner Herzog / Hermann Hesse / Patricia Highsmith / Jerry Hopkins / Nick Hornby / Khaled Hosseini

Yasushi Inoue / John Irving / Jean-Claude Izzo

Janosch

Erich Kästner / Walter Kempowski / William Kennedy / Jack Kerouac / Jon Krakauer

Björn Larsson / D.H. Lawrence / Harper Lee / Andreas Lidl / Astrid Lindgren / David Lodge / Erich Loest / Helmut Loeven / Jack London

Norman Mailer / Bernard Malamud / Ray Manzarek / Yann Martel / Harpo Marx / Armistead Maupin / Karl May / Cormac McCarthy / Carson McCullers / Larry McMurtry / Robert Merle / Henry Miller / A.A. Milne / J.R. Moehringer / Walter Moers / Harry Mulisch / Haruki Murakami / Alvaro Mutis

Vladimir Nabokov / V.S. Naipaul

A.S.H. Pelikan / Georges Perec / Sergiusz Piasecki / Padgett Powell / Otfried Preußler / Annie Proulx / Thomas Pynchon

Raymond Queneau

Sven Regener / Donald Reng / Arthur Rimbaud / Christiane Rochefort / Patrick Rothfuss / Jacques Roubaud / João Guimarães Rosa / Peter Rüchel / Salman Rushdie

J.D. Salinger / José Saramago / William Saroyan / Sam Savage / Frank Schätzing / Arno Schmidt / Ben Schott / George Simenon / Dan Simmons / Bruce Springsteen / John Steinbeck / André Stern / Neal Stephenson / Robert Louis Stevenson / Danny Sugerman

Donna Tartt / Jürgen Theobaldy / Dylan Thomas / Henry David Thoreau / J.R.R. Tolkien / John Kennedy Toole / Pete Townshend / Tetjus Tügel / Mark Twain

Stephen Vizinczey / Kurt Vonnegut

Tom Waits / The Who / Tommy Wieringa / John Williams / Peter Wohlleben / Thomas Wolfe

Neil Young

Markus Zusak / Stefan Zweig

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Douglas Adams, “Per Anhalter durch die Galaxis“, 193 Seiten     4
Science-Fiction-Roman, “The Hitch Hiker’s Guide to the Galaxy”, 1979

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Andre Agassi, “Open“, 590 Seiten    4,5
Autobiographie, “Open. An Autobiography”, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jorge Amado, “Gabriela wie Zimt und Nelken“, 374 Seiten    4,5
Roman, “Gabriela, cravo e canela”, 1958


Jorge Amado
, “Die Abenteuer des Kapitäns Vasco Moscoso“, 257 Seiten 
   4,5
Roman, “A completa verdade sôbre as discutidas aventuras do comandante Vasco Moscoso de Aragao”, 1961

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ingvar Ambjörnsen, “Ausblick auf das Paradies“, 208 Seiten     4,5
Roman, “Utsikt Til Paradiset”, 1993


Ingvar Ambjörnsen
, “Ententanz“, 253 Seiten     4
Roman, “Fugledans”, 1995


Ingvar Ambjörnsen
, “Blutsbrüder“, 255 Seiten     4,5
Roman, “Brødre i blodet”, 1996


Ingvar Ambjörnsen
, “Lieb mich morgen“, 287 Seiten     4
Roman, “Elsk meg i morgen”, 1999

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

H.C. Artmann, “Das suchen nach dem gestrigen tag“, 160 Seiten     4
Prosa, 1964


H.C. Artmann
, “The Best of H.C. Artmann“, 388 Seiten     4,5
Lyrik, Theater, Prosa und Theoretisches, 1970


H.C. Artmann
, “How much, schatzi?“, 171 Seiten     4,5
Erzählungen, 1971


H.C. Artmann
, “Unter der Bedeckung eines Hutes“, 106 Seiten     4
Prosa, 1974


H.C. Artmann
, “Grammatik der Rosen“, ca. 1300 Seiten     4,5
Gesammelte Prosa in 3 Bänden, 1979

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Djuna Barnes, “Die Nacht in den Wäldern“, 150 Seiten     4,5
Erzählungen, “Smoke and Other Early Stories”, 1982

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alessandro Baricco, “Seide“, 132 Seiten     4
Roman, “Seta”, 1996

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Thommie Bayer, “Eine Überdosis Liebe“, 153 Seiten     4,5
Roman, 1985


Thommie Bayer
, “Einsam, Zweisam, Dreisam“, 263 Seiten     4
Roman, 1987


Thommie Bayer
, “Das Herz ist eine miese Gegend“, 262 Seiten     4,5
Roman, 1991


Thommie Bayer
, “Fallers große Liebe“, 200 Seiten     4
Roman, 2010

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jorge Louis Borges, “Gesammelte Werke. Erzählungen 1” (Universalgeschichte der Niedertracht / Fiktionen), 236 Seiten     4,5
Erzählungen, “Historia universal de la infamia / Ficciones”, 1935 – 1944


Jorge Louis Borges
, “Gesammelte Werke. Erzählungen 2” (Das Aleph / David Brodies Bericht), 222 Seiten     4,5
Erzählungen, “El Aleph / El informe de Brodie”, 1949 – 1970


Jorge Louis Borges
, “Gesammelte Werke. Erzählungen 3” (Das Sandbuch / Rose und blau), 122 Seiten     4,5
Erzählungen, “El libro de arena / Rosa y Azul”, 1975 – 1977


Jorge Louis Borges
/Osvaldo Ferrari, “Lesen ist denken mit fremdem Gehirn“, 295 Seiten     5
Dialoge, “Borges en diálogo / Libro de diálogos / Diálogos últimos”, 1985 – 1987

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Brian Boyd, “Vladimir Nabokov – Die russischen Jahre 1899-1940“, 943 Seiten     5
Biographie, “Vladimir Nabokov. The Russian Years”, 1990


Brian Boyd
, “Vladimir Nabokov – Die amerikanischen Jahre 1940-1977“, 1000 Seiten     5
Biographie, “Vladimir Nabokov. The AmericanYears”, 1991

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

T. C. Boyle, “Wassermusik“, 560 bzw. 572 Seiten     5
Roman, “Water Music”, 1980


T. C. Boyle
, “Grün ist die Hoffnung“, 367 Seiten     4,5
Roman, “Budding Prospects”, 1984


T. C. Boyle
, “World’s End“, 510 Seiten     4,5
Roman, “World’s End”, 1987


T. C. Boyle
, “Der Samurai von Savannah“, 399 Seiten     4
Roman, “East is East”, 1990


T. C. Boyle
, “Drop City“, 525 Seiten     4,5
Roman, “Drop City”, 2003


T. C. Boyle
, “Dr. Sex“, 539 Seiten     5
Roman, “The Inner Circle”, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ray Bradbury, “Der illustrierte Mann“, 316 Seiten     4,5
Science-Fiction-Erzählungen, “The Illustrated Man”, 1951

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ianthe Brautigan, “Den Tod holen“, 191 Seiten     3,5
Autobiographische Prosa, “You Can’t Catch Death”, 2000

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Richard Brautigan


Richard Brautigan
, “In Wassermelonen Zucker“, 125 Seiten     4
Roman, “In Watermelon Sugar”, 1968


Richard Brautigan
, “Die Abtreibung: Eine historische Romanze 1966“, 192 Seiten     4,5
Roman, “The Abortion: An Historical Romance 1966″, 1971


Richard Brautigan
, “Das Hawkline Monster“, 202 Seiten     4
Roman, “The Hawkline Monster”, 1974


Richard Brautigan
, “Träume von Babylon“, 237 Seiten     4
Roman, “Dreaming of Babylon: A Private Eye Novel 1942″, 1977

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Charles Bukowski, “Der Mann mit der Ledertasche“, 236 Seiten     4,5
Roman, “Post Office”, 1971


Charles Bukowski
, “Faktotum“, 170 Seiten     4
Roman, “Factotum”, 1975


Charles Bukowski
, “Schreie vom Balkon“, 560 Seiten     5
Briefe, In Amerika gab es verschiedene Ausgaben: 1993, ’95 und ’99

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Deborah Cadbury, “Dinosaurierjäger“, 437 Seiten     4,5
Sachbuch, “The Dinosaur Hunters”, 2000

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Truman Capote, “Andere Stimmen, andere Räume“, 253 Seiten     5
Roman, “Other voices, other rooms”, 1948


Truman Capote
, “Die Grasharfe“, 187 Seiten     4,5
Roman, “The Grass Harp”, 1951

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alex Capus, “Reisen im Licht der Sterne“, 221 Seiten     4,5
Biographischer Roman,  2005

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Orson Scott Card, “Das große Spiel” oder Enders Spiel“, 351 Seiten     5
Sciene-Fiction-Roman, “Ender’s Game”, 1985


Orson Scott Card
, “Enders Schatten“, 590 Seiten     4,5
Sciene-Fiction-Roman, “Ender’s Shadow”, 1999

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Humphrey Carpenter, ” J.R.R.Tolkien – Eine Biographie“, 315 Seiten     4
Sachbuch, “Tolkien – A Biography”, 1977

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Paul Chambers, “Die Archaeopteryx-Saga“, 303 Seiten     4
Sachbuch, “Bones of Contention”, 2002

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Raymond Chandler, “Der große Schlaf“, 201 Seiten     4
Kriminal-Roman, “The Big Sleep”, 1939


Raymond Chandler
, “Der lange Abschied“, 382 Seiten     4
Kriminal-Roman,  “The Long Good-Bye”, 1954

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bruce Chatwin, “Auf dem schwarzen Berg“, 285 Seiten     4,5
Roman, “On the Black Hill”, 1982

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ted Chiang, “Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes“, 179 Seiten     4,5
Erzählungen, in verschiedenen Zeitschriften zwischen 1990 und 2008 erschienen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Michael Coren, “J.R.R.Tolkien – Der Mann, der >Herr der Ringe< erschuf“, 125 Seiten     2,5
Biographie,  “J.R.R.Tolkien – The Man who created The Lord of the Rings”, 2001

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Densmore, “Riders on the Storm“, 300 Seiten     4
Sachbuch, 1990

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Pete Dexter, “Deadwood“, 447 Seiten     4,5
Roman, 1986

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Philip K. Dick, “Die drei Stigmata des Palmer Eldritch“, 295 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, “The Three Stigmata of Palmer Eldritch”, 1964


Philip K. Dick, “Ubik“, 266 Seiten     5
Science-Fiction-Roman, 1969

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Philippe Djian, “Betty Blue – 37,2° am Morgen“, 395 Seiten     5
Roman, “37,2° Le Matin”, 1985


Philippe Djian
, “Verraten und verkauft“, 424 Seiten     4,5
Roman, “Modit manège”, 1986

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

E.L. Doctorow, “Der Marsch“, 412 Seiten     4,5
Roman, “The March”, 2005


E.L. Doctorow
, “Homer & Langley“, 220 Seiten     4,5
Roman,  2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Emma Donoghue, “Raum“, 410 Seiten     5
Roman, “Room”, 2010

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lawrence Durrell, “Das Alexandria-Quartett” (Justine, Balthazar, Mountolive, Clea), 900 Seiten     4
Romane, einzeln erschienen 1957 – 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Michael Ende, “Die unendliche Geschichte“, 428 Seiten     4,5
Jugendbuch/Roman, 1979

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Louise Erdrich, “Liebeszauber“, 352 Seiten     4,5
Roman, “Love Medicine”, 1984


Louise Erdrich
, “Der Club der singenden Metzger“, 504 Seiten     4,5
Roman, “The Master Butchers Singing Club”, 2001


Louise Erdrich,
Von Büchern und Inseln“, 154 Seiten     4,5
Autobiographischer Erlebnisbericht, “Books and Islands in Ojibwe Country”, 2003


Louise Erdrich
, “Das Haus des Windes“, 381 Seiten     4,5
Roman, “The Round House”, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mark Oliver Everett, “Glückstage in der Hölle“, 217 Seiten     4,5
Autobiographie, “Things the Grandchildren Should Know”, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

William Faulkner


William Faulkner
, “Das Dorf“, 414 Seiten    
5
Roman, “The Hamlet”, 1940

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jörg Fauser

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Richard P. Feynman, “Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Feynman!“, 460 Seiten     5
Autobiographische Geschichten, “Surely you’re joking, Mr. Feynman!”, 1985

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gustave Flaubert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Richard Ford, “Rock Springs“, 295 Seiten     4,5
Erzählungen, 1987


Richard Ford
, “Eine Vielzahl von Sünden“, 381 Seiten     4,5
Erzählungen, “A Multitude of Sins”, 2002

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Frederick Forsyth, “Der Schakal“, 509 Seiten     4
Roman, “The Day of the Jackal”, 1971

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

David Foster Wallace, “Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich“, 183 Seiten     4,5
Reisebericht, “Shipping Out”, 1996

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

James Frey, “Strahlend schöner Morgen“, 590 Seiten     5
Roman, “Bright Shiny Morning”, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Cornelia Funke, “Drachenreiter“, 448 Seiten     4,5
Jugendbuch/Roman, 1997


Cornelia Funke
, “Tintenherz“, 566 Seiten     4,5
Jugendbuch/Roman, 2003


Cornelia Funke
, “Tintenblut“, 708 Seiten     5
Jugendbuch/Roman, 2005


Cornelia Funke
, “Tintentod“, 740 Seiten     4
Jugendbuch/Roman, 2007

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Daniel Galera, “Flut“, 423 Seiten     5
Roman, “Barba ensopada de sangue”, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gabriel García Márquez, “Hundert Jahre Einsamkeit“, 477 Seiten     5
Roman, “Cien años de soledad”, 1967


Gabriel García Márquez
, “Bericht eines Schiffbrüchigen“, 164 Seiten     4,5
Roman, “Relato de un náufrago”, 1970


Gabriel García Márquez
, “Chronik eines angekündigten Todes“, 149 Seiten     4,5
Roman, “Crónica de una muerte anunciada”, 1981


Gabriel García Márquez
, “Die Liebe in den Zeiten der Cholera“, 509 Seiten     4,5
Roman, “El amor en los tiempos del cólera”, 1985

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Christoph Geisselhart, “Maximum Rock – The Who” (Band 1: 1944-1971), 521 Seiten     5
Biographie, 2008


Christoph Geisselhart, “Maximum Rock – The Who” (Band 2: 1971-1978), 367 Seiten     4
Biographie, 2009


Christoph Geisselhart, “Maximum Rock – The Who” (Band 3: 1978-2009), 451 Seiten     4
Biographie, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

William Gibson

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Allen Ginsberg, “Howl/Geheul“, 211 Seiten     4,5
Gedicht // Sachbuch, “Howl annotated”, 1986

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Daniel Glattauer, “Gut gegen Nordwind“, 223 Seiten     4,5
Roman, 2006


Daniel Glattauer
, “Alle sieben Wellen“, 222 Seiten     3,5
Roman, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Noah Gordon, “Der Medicus“, 712 Seiten     4,5
Roman, “The Physician”, 1986

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Christian Dietrich Grabbe, “Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“, 76 Seiten     4,5
Theaterstück,
1822

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Charles L. Granata, “Brian Wilson und die Beach Boys. Die Entstehung von Pet Sounds“, 199 Seiten     5
Sachbuch,
“I Just Wasn’t Made for These Times – Brian Wilson and the Making of Pet Sounds”, 2003

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Griesemer, “Rausch“, 686 Seiten     5
Roman, “Signal & Noise”, 2003


John Griesemer
, “Herzschlag“, 427 Seiten     4,5
Roman, 2009
[der bislang (Stand: Januar 2017) offenbar noch keinen Verleger in englischer Sprache gefunden hat]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lars Gustafsson, “Risse in der Mauer“, 957 Seiten     4,5
Roman-Pentalogie, bestehend aus: “Herr Gustafsson persönlich
(Herr Gustafsson själf), “Wollsachen(Yllet), “Das Familientreffen(Familjefesten), “Sigismund“, “Der Tod eines Bienenzüchters(En biodlares död), 1971 – 1978

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

David Guterson, “Schnee, der auf Zedern fällt“, 512 Seiten     5
Roman, “Snow falling on Cedars”, 1994

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wolf Haas, “Das Wetter vor 15 Jahren“, 224 Seiten     4
Roman, 2006


Wolf Haas
, “Die Gans im Gegenteil“, 40 Seiten     2
Bilderbuch, 2010


Wolf Haas
, “Verteidigung der Missionarsstellung“, 239 Seiten     4,5
Roman, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alfred Habersack, “Mir geht es gut!“, 123 Seiten     4
Postkartenroman, 1995

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dashiell Hammett

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Knut Hamsun, “Segen der Erde“, 341 Seiten     4,5
Roman, “Markens Grode”, 1917

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lucy und Stephen Hawking, “Der geheime Schlüssel zum Universum“, 263 Seiten     3
Kinderbuch, “George’s Secret Key to the Universe”, 2007

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Herbert Heckmann, “Der große Knock-out in sieben Runden“, 336 Seiten     4,5
Roman, 1972

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Elke Heidenreich/Bernd Schroeder, “Rudernde Hunde“, 205 Seiten     4
Kurzgeschichten, 2002


Elke Heidenreich/Bernd Schroeder, “Alte Liebe“, 191 Seiten     4
Roman, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ernest Hemingway, “Fiesta“, 219 Seiten     5
Roman, “The Sun Also Rises”, 1926


Ernest Hemingway, “Die Nick Adams Stories“, 254 Seiten     4,5
Erzählungen, geschrieben in den 1920er und -30er Jahren


Ernest Hemingway, “Paris – ein Fest fürs Leben“, 123 Seiten     5
Erinnerungen, “A Moveable Feast”, 1964 postum veröffentlicht


Ernest Hemingway, “Inseln im Strom“, 389 Seiten     4,5
Roman, “Islands in the Stream”, 1970 postum veröffentlicht

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wolfgang Herrndorf, “Tschick“, 254 Seiten     4,5
Roman, 2010

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Werner Herzog, “Eroberung des Nutzlosen“, 330 Seiten     5
Tagebuch, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hermann Hesse


Hermann Hesse
, “Unterm Rad“, 174 Seiten     4,5
Roman, 1906


Hermann Hesse
, “Siddhartha“, 119 Seiten     5
Roman, 1922


Hermann Hesse
, “Der Steppenwolf“, 233 Seiten     4
Roman, 1927


Hermann Hesse
, “Narziß und Goldmund“, 320 Seiten     4,5
Roman, 1930


Hermann Hesse
, “Das Glasperlenspiel“, 609 Seiten     4,5
Roman, 1943


Hermann Hesse
, “Lektüre für Minuten“, 296 Seiten     5
Gedanken aus seinen Büchern und Briefen, 1971, ’75 und ’77

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Patricia Highsmith, “Der Stümper“, 269 bzw. 385 Seiten     4,5
Roman, “The Blunderer”, 1954


Patricia Highsmith
, “Der talentierte Mr. Ripley“, 328 bzw. 403 Seiten     4,5
Roman, “The Talentated Mr. Ripley”, 1955


Patricia Highsmith
, “Der Geschichtenerzähler“, 217 bzw. 350 Seiten     4,5
Roman, “A Suspension of Mercy”, 1965


Patricia Highsmith
, “Suspense oder Wie man einen Thriller schreibt“, 131 Seiten     4,5
Werkstattbericht, “Plotting and Writing Suspense Fiction”, 1966


Patricia Highsmith
, “Das Zittern des Fälschers“, 283 bzw. 364 Seiten     4,5
Roman, “The Tremor of Forgery”, 1969


Patricia Highsmith
, “Ripley Under Ground“, 368 bzw. 417 Seiten     4,5
Roman, 1970

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jerry Hopkins/Daniel Sugerman, “Keiner kommt hier lebend raus“, 363 Seiten     3
Biographie, “No one here gets out alive”, 1980

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nick Hornby, “Fever Pitch“, 335 Seiten     4,5
Autobiographischer Bericht, 1992


Nick Hornby
, “High Fidelity“, 321 Seiten     5
Roman, 1995


Nick Hornby
, “About a Boy“, 320 Seiten     4
Roman, 1998


Nick Hornby
, “Slam“, 315 Seiten     4
Roman, 2007


Nick Hornby
, “Juliet, Naked“, 360 Seiten     3,5
Roman, 1998

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Barney Hoskyns, “Tom Waits – Ein Leben am Straßenrand “, 681 Seiten     5
Biographie, “Lowside Of The Road – A Life Of Tom Waits”, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Khaled Hosseini, “Drachenläufer“, 386 Seiten     5
Roman, “The Kite Runner”, 2003

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Yasushi Inoue, “Die Höhlen von Dun-Huang“, 244 Seiten     4,5
Roman, “Tonkō”, 1959

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Irving, “Laßt die Bären los!“, 475 Seiten     3
Roman, “Setting Free the Bears”, 1968


John Irving
, “Die wilde Geschichte vom Wassertrinker“, 487 Seiten     3
Roman, “The Water-Method Man”, 1972


John Irving
, “Eine Mittelgewichts-Ehe“, 278 Seiten     3,5
Roman, “The 158-Pound Marriage”, 1974


John Irving
, “Garp und wie er die Welt sah“, 635 bzw. 840 Seiten     4,5
Roman, “The World According to Garp”, 1978


John Irving
, “Das Hotel New Hampshire“, 597 Seiten     5
Roman, “The Hotel New Hampshire”, 1981


John Irving
, “Gottes Werk und Teufels Beitrag“, 775 Seiten     4,5
Roman, “The Cider House Rules”, 1985


John Irving
, “Owen Meany“, 853 Seiten     5
Roman, “A Prayer for Owen Meany”, 1989


John Irving
, “Rettungsversuch für Piggy Sneed“, 208 Seiten     3
Erzählungen, (Die Erstveröffentlichungen sind in verschiedenen Zeitschriften zwischen 1968 und ’86 erschienen)


John Irving
, “Zirkuskind“, 970 Seiten     4
Roman, “A Son of the Circus”, 1994


John Irving
, “Witwe für ein Jahr“, 762 Seiten     4
Roman, “A Widow for One Year”, 1998


John Irving
, “Die vierte Hand“, 436 Seiten     3
Roman, “The Fourth Hand”, 2001


John Irving
, “Bis ich dich finde“, 1140 Seiten     4
Roman, “Until I Find You”, 2005


John Irving
, “Letzte Nacht in Twisted River“, 730 Seiten     5
Roman, “Last Night in Twisted River”, 2009


John Irving
, “In einer Person“, 722 Seiten     4,5
Roman, “In One Person”, 2012


John Irving
, “Straße der Wunder“, 772 Seiten     3
Roman, “Avenue of Mysteries”, 2015

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jean-Claude Izzo, “Total Cheops“, 229 Seiten     4,5
Roman, “Total Khéops”,  1995

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Janosch, “Ach, so schön ist Panama“, 187 Seiten     5
Kinderbuch, 2003 (Einzelveröffentlichungen: 1978 bis ’89)


Janosch
, “Ich liebe eine Tigerente“, 80 Seiten     4,5
Kinderbuch, 2002


Janosch
, “Wie der Tiger zählen lernt“, 42 Seiten     4,5
Kinderbuch, 2003


Janosch
, “Onkel Puschkin guter Bär“, 76 Seiten     4,5
Kinderbuch, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erich Kästner, Das doppelte Lottchen“, 178 Seiten     5
Kinderbuch, 1949

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Walter Kempowski, “Die deutsche Chronik“, ca. 3150 Seiten     4,5
6 Romane und 3 Bände mit Antworten, 1971 – 1984

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

William Kennedy, “Wolfsmilch“, 255 Seiten     4,5
Roman, “Ironweed”, 1983

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jack Kerouac, “The Town and The City“, 502 Seiten     4
Roman, “The Town and the City”, 1950


Jack Kerouac
, “Unterwegs“, 285 bzw. 380 Seiten     5
Roman, “On the Road”, 1957


Jack Kerouac
, “Gammler, Zen und hohe Berge“, 178 Seiten     4,5
Roman, “The Dharma Bums”, 1958


Jack Kerouac
, “Lonesome Traveler“, 173 Seiten     4
Erzählungen, “Lonesome Traveler”, 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jon Krakauer, “In die Wildnis“, 302 Seiten     4,5
Reportage, “Into the Wild”, 1996

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Harald Krämer und Fritz K. Heering, “Muhammad Ali“, 160 Seiten     3
Biographie, 2001

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Björn Larsson, “Long John Silver“, 477 Seiten     5
Roman, 1995

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

D.H. Lawrence, “John Thomas & Lady Jane“, 499 Seiten     4,5
Roman, 1927 geschrieben, 1954 zum ersten Mal in italienischer Übersetzung erschienen
und 1972 erst im englischen Original herausgekommen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Harper Lee, “Wer die Nachtigall stört“, 379 Seiten     5
Roman, “To Kill A Mockingbird”, 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Andreas Lidl, “Alleine durch die Mongolei“, 256 Seiten     4
Reisebericht, 2010

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Astrid Lindgren, “Wir Kinder aus Bullerbü“, 114 Seiten     4,5
Kinderbuch, “Alla vi barn i Bullerbyn”, 1946


Astrid Lindgren
, “Mehr von uns Kindern aus Bullerbü“, 142 Seiten     4,5
Kinderbuch, “Mera om oss barn i Bullerbyn”, 1949


Astrid Lindgren
, “Immer lustig in Bullerbü“, 143 Seiten     4,5
Kinderbuch, “Bara roligt i Bullerbyn”, 1952

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

David Lodge, “Ortswechsel“, 308 Seiten     4,5
Roman, “Changing Places. A Tale of Two Campuses”, 1975

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erich Loest, “Swallow, mein wackerer Mustang“, 407 Seiten     4,5
Roman, 1980

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Helmut Loeven, “Der Gartenoffizier“, 262 Seiten     4
Erzählungen, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jack London, “Der Ruf der Wildnis“, 109 Seiten     5
Roman, “The Call of the Wild”, 1903


Jack London
, “Wolfsblut“, 232 Seiten     5
Roman, “White Fang”, 1906

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Norman Mailer, “Die Nackten und dieToten“, 701 Seiten     4,5
Roman, “The Naked and the Dead”, 1948

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bernard Malamud, “Der Gehilfe“, 247 Seiten     4
Roman, “The Assistant”, 1957


Bernard Malamud
, “Die Leben des William Dubin“, 503 Seiten     4
Roman, “Dubin’s Lifes”, 1979

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ray Manzarek, “Die Doors, Jim Morrison und ich“, 324 Seiten     4,5
Sachbuch, “Light My Fire – My Life With The Doors”, 1998

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Yann Martel, “Schiffbruch mit Tiger“, 528 Seiten     4,5
Roman, “Life of Pi”, 2001

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Harpo Marx/Rowland Barber, “Harpo spricht!“, 363 Seiten     5
Autobiographie, “Harpo speaks!”, 1961

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Armistead Maupin, “Der nächtliche Lauscher“, 350 Seiten     4
Roman, “The Night Listener”, 2000

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Karl May


Karl May
, “Durch die Wüste“; “Winnetou 1“; “Der Sohn des Bärenjägers
(früherer Titel: Unter Geiern)     3,5
Jugendbücher/Reiseerzählungsromane

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Cormac McCarthy, “All die schönen Pferde“, 318 Seiten     4,5
Roman, “All the Pretty Horses”, 1992


Cormac McCarthy
, “Kein Land für alte Männer“, 284 Seiten     4,5
Roman, “No Country for Old Men”, 2005


Cormac McCarthy
, “Die Straße“, 253 Seiten     4,5
Roman, “The Road”, 2006

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Carson McCullers, “Das Herz ist ein einsamer Jäger“, 315 Seiten     4,5
Roman, “The Heart Is a Lonely Hunter”, 1940

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Larry McMurtry, “Weg in die Wildnis“, 735 Seiten     4,5
Western-Roman, “Lonesome Dove”, 1985

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Robert Merle, “Malevil oder Die Bombe ist gefallen“, 511 Seiten     3,5
Roman, “Malevil”, 1972

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Henry Miller, “Wendekreis des Krebses“, 367 Seiten     4,5
Roman, “Tropic of Cancer”, 1934


Henry Miller
, “Wendekreis des Steinbocks“, 332 Seiten     4,5
Roman, “Tropic of Capricorn”, 1939


Henry Miller
, “Der Koloß von Maroussi“, 228 Seiten     4,5
Reisebericht, “The Colossus of Maroussi”, 1941


Henry Miller
, “Sexus“, 606 Seiten     4,5
Roman, “Sexus”, 1949


Henry Miller
, “Plexus“, 473 Seiten     4
Roman, “Plexus”, 1953


Henry Miller
, “Nexus“, 314 Seiten     4
Roman, “Nexus”, 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

A.A.Milne, “Pu der Bär“, 134 Seiten     5
Kinderbuch, “Winnie-the-Pooh”, 1926


A.A.Milne
, “Pu baut ein Haus“, 172 Seiten     4,5
Kinderbuch, “The House at Pooh Corner”, 1928

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

J.R. Moehringer, “Tender Bar“, 459 Seiten     5
Autobiographischer Roman, “The Tender Bar”, 2005


J.R. Moehringer
, “Knapp am Herz vorbei“, 433 Seiten     5
Roman, “Sutton”, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Walter Moers, “Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär“, 703 Seiten     4,5
Roman, 1999


Walter Moers
, “Die Stadt der Träumenden Bücher“, 456 Seiten     5
Roman, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Harry Mulisch, “Die Entdeckung des Himmels“, 867 Seiten     5
Roman, “De ontdekking van de hemel”, 1992

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Haruki Murakami, “Naokos Lächeln“, 416 Seiten     4,5
Roman, “Noruwei no mori”, 1987


Haruki Murakami
, “1Q84“, 1022 Seiten     4
Roman, “1Q84 Book 1 & 2″, 2009


Haruki Murakami
, “1Q84 – Buch 3“, 571 Seiten     3,5
Roman, “1Q84 Book 3″, 2010

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alvaro Mutis, “Die Abenteuer und Irrfahrten des Gaviero Maqroll“, 827 Seiten     4
Romane, 1986 – 1993

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Vladimir Nabokov


Vladimir Nabokov
, “Lushins Verteidigung“, 263 Seiten     4,5
Roman, “Zaščita Lužina”, 1930


Vladimir Nabokov
, “Die Gabe“, 597 Seiten     4
Roman, “Dar”, 1936


Vladimir Nabokov
, “Lolita“, 446 Seiten     4,5
Roman, 1955


Vladimir Nabokov
, “Fahles Feuer“, 270 Seiten     4,5
Roman, “Pale Fire”, 1962


Vladimir Nabokov
, “Ada oder Das Verlangen“, 570 Seiten     4,5
Roman, “Ada”, 1969

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

V.S. Naipaul, “Ein Haus für Mr. Biswas“, 601 Seiten     4,5
Roman, “A House for Mr. Biswas”, 1961

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

A.S.H. Pelikan, “4 Kurzbücher, 1 Lexikon & 1 Brief“, 30 Seiten     1,5
Prosa, 1974


A.S.H. Pelikan
, “Wieder ein echter Pelikan“, 111 Seiten     1,5
Prosa, 1976


A.S.H. Pelikan
, “Was ich noch wagen sollte oder Was ich noch sagen wollte“, 123 Seiten     2
Prosa, 1978


A.S.H. Pelikan
, “Herzlichen Glückwunsch“, 110 Seiten     3,5
Prosa, 1982


A.S.H. Pelikan
/Karlheinz Burandt, “tagsüber & nachtsunter“, 56 Seiten     3
Gedichte, 1984


A.S.H. Pelikan
, “Das Glück des Tüchtigen“, 272 Schreibmaschinenseiten     3
Roman, geschrieben 1984–87, unveröffentlicht

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Georges Perec, “Über die Kunst seinen Chef anzusprechen und ihn um eine Gehaltserhöhung zu bitten“, 86 Seiten     4,5
Prosa, “L’art et la manière d’aborder son chef de service pour lui demander une augmentation “, 1968


Georges Perec, “Das Leben Gebrauchsanweisung“, 777 Seiten (mit Anhang 889)     4,5
Roman, “La vie mode d’emploi”, 1978

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Walker Percy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sergiusz Piasecki, “Der Geliebte der Großen Bärin“, 314 Seiten     4,5
Autobiographischer Roman, “Kochanek wielkiej niedzwiedzicy”, 1937

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Padgett Powell, “Edisto“, 218 Seiten     4
Roman, 1984

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Otfried Preußler, “Krabat“, 256 Seiten     4,5
Jugendbuch/Roman, 1981

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Annie Proulx, “Herzenslieder“, 288 Seiten     4,5
Erzählungen, “Heart Songs and Other Stories”, 1988


Annie Proulx
, “Postkarten“, 407 Seiten     4,5
Roman, “Postcards”, 1992


Annie Proulx
, “Schiffsmeldungen“, 392 Seiten     4,5
Roman, “The shipping news”, 1993


Annie Proulx
, “Das grüne Akkordeon“, 553 Seiten     5
Roman, “Accordion Crimes”, 1996

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Thomas Pynchon, “V“, 549 Seiten     4,5
Roman, 1963


Thomas Pynchon
, “Die Versteigerung von No. 49“, 156 Seiten     4,5
Roman, “The Crying of Lot 49″, 1966


Thomas Pynchon
, “Die Enden der Parabel“, 1194 Seiten     4,5
Roman, “Gravity’s Rainbow”, 1973


Thomas Pynchon
, “Vineland“, 480 Seiten    
4
Roman, “Vineland”, 1990

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Raymond Queneau, “Stilübungen“, 159 Seiten     4
Stilübungen, “Exercices de style”, 1947


Raymond Queneau
, “Zazie in der Metro“, 192 Seiten     4,5
Roman, “Zazie dans le Métro”, 1959


Raymond Queneau
, “Die blauen Blumen“, 237 Seiten     4
Roman, Les Fleurs bleues”, 1965


Raymond Queneau
, “Der Flug des Ikarus“, 267 Seiten     4
Roman, “Le Vol d’Icare”, 1968

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sven Regener, “Herr Lehmann“, 285 Seiten     4,5
Roman, 2001


Sven Regener
, “Neue Vahr Süd“, 582 Seiten     4,5
Roman, 2004


Sven Regener, “Der kleine Bruder“, 282 Seiten     4,5
Roman, 2008


Sven Regener
, “Meine Jahre mit Hamburg-Heiner“, 417 Seiten    
3
Internet-Tagebücher, 2011


Sven Regener
, “Magical Mystery“, 503 Seiten    
4
Roman, 2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

David Remnick, “King of the World“, 481 Seiten     4,5
Sachbuch, “King of the World”, 1999

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ronald Reng, “Der Traumhüter – Die unglaubliche Geschichte eines Torwarts“, 256 Seiten     4,5
Sachbuch, 2002


Ronald Reng
, “Spieltage“, 471 Seiten     3,5
Sachbuch, 2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Christiane Rochefort, “Frühling für Anfänger“, 223 Seiten     4
Roman, “Printemps au parking”, 1969

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Patrick Rothfuss, “Der Name des Windes“, 860 Seiten     4,5
Fantasy-Roman, “The Name of the Wind”, 2007


Patrick Rothfuss
, “Die Furcht des Weisen 1“, 859 Seiten     4
Fantasy-Roman, “The Wise Man’s Fear”, 2011


Patrick Rothfuss
, “Die Furcht des Weisen 2“, 519 Seiten     4,5
Fantasy-Roman, “The Wise Man’s Fear”, 2011

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jacques Roubaud, “Die schöne Hortense“, 310 Seiten     4,5
Roman, “La belle Hortense”, 1985

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

João Guimarães Rosa, “Grande Sertão“, 550 Seiten     4,5
Roman, “Grande Sertão: Veredas”, 1956

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Peter Rüchel, “Rockpalast“, 208 Seiten     3
Erinnerungen, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Salman Rushdie, “Mitternachtskinder“, 612 Seiten     4,5
Roman, “Midnight’s Children”, 1981


Salman Rushdie
, “Joseph Anton“, 703 Seiten    
5
Autobiographie, “Joseph Anton. A Memoir”, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

J.D. Salinger, “Der Fänger im Roggen“, 156 (tb) bzw. 270 Seiten     4,5
Roman, “The Catcher in the Rye”, 1951


J.D. Salinger
, “Neun Erzählungen“, 155 (tb) bzw. 269 Seiten     4
Erzählungen, “Nine Stories”, 1953


J.D. Salinger
, “Franny und Zooey“, 124 (tb) bzw. 242 Seiten     5
Zwei Erzählungen, “Franny and Zooey”, 1961


J.D. Salinger
, “Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt“, 136 (tb) bzw. 250 Seiten     4
Zwei Erzählungen, “Raise High the Roof Beam, Carpenters and Seymour: an Introduction”, 1963


J.D. Salinger
, “Hapworth 16, 1924“     3
Erzählung, 1965

 

Über Salinger:

David Shields / Shane Salerno, “Salinger – Ein Leben” , 714 Seiten    5
Biographie, “Salinger”, 2013


Kenneth Slawenski
, “Das verborgene Leben des J.D. Salinger” , 409 Seiten     4,5
Biographie, “J.D. Salinger. A Life Raised High”, 2010


Ian Hamilton
, “Auf der Suche nach J.D. Salinger” , 275 Seiten    
3
Biographie, “In Search of J.D. Salinger”, 1988

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

José Saramago, “Die Stadt der Blinden“, 399 Seiten     4,5
Roman, “Enaio sobre a Cegueira”, 1995

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

William Saroyan, “Der waghalsige junge Mann auf dem fliegenden Trapez“, 276 Seiten     4
Erzählungen, “The Daring Young Man on the Flying Trapeze”, 1934

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sam Savage, “Firmin – Ein Rattenleben“, 214 Seiten     4
Roman, “Firmin. Adventures of a Metropolitan Lowlife”, 2006

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Frank Schätzing, “Der Schwarm“, 998 Seiten     5
Abenteuer/Science-Fiction-Roman, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Arno Schmidt


Arno Schmidt
, “Leviathan oder Die beste der Welten“, 22 Seiten     4,5
Erzählung, 1949


Arno Schmidt
, “Schwarze Spiegel“, 61 Seiten     4,5
Kurzroman, 1951


Arno Schmidt
, “Das steinerne Herz“, 160 Seiten     4,5
Roman, 1956


Arno Schmidt
, “Die Gelehrtenrepublik“, 133 Seiten     4,5
Roman, 1957


Arno Schmidt
, “Kaff auch Mare Crisium“, 275 Seiten     4,5
Roman, 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ben Schott, “Schotts Sammelsurium“, 158 Seiten     4,5
Gesammelte Listen, “Schott’s Original Miscellany”, 2002


Ben Schott
, “Schotts Sammelsurium Sport, Spiel & Müßiggang“, 160 Seiten     4

Gesammelte Listen, “Schott’s Sporting, Gaming & Idling Miscellany”, 2004

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Georges Simenon


Georges Simenon
, “Sämtliche Maigret-Geschichten“, 1078 Seiten     4,5
Erzählungen, “Tout Maigret. Les nouvelles”, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dan Simmons, “Hyperion“, 673 Seiten     5
Science-Fiction-Roman, “Hyperion”, 1989


Dan Simmons
, “Der Sturz von Hyperion“, 750 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, “The Fall of Hyperion”, 1990


Dan Simmons
, “Pforten der Zeit“, 570 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, “Endymion”, 1995


Dan Simmons
, “Die Auferstehung“, 750 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, “The Rise of Endymion”, 1997


D
an Simmons, “Welten und Zeit genug” (alter deutscher Titel), “Helix” (neuer deutscher Titel, aber derselbe Inhalt), 330 Seiten     3,5
Science-Fiction-Erzählungen, “Worlds Enough & Time”, 2002


Dan Simmons
, “Ilium“, 828 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, 2003


Dan Simmons
, “Olympos“, 957 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, 2005


Dan Simmons
, “Flashback“, 636 Seiten     4
Science-Fiction-Roman, 2011

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bruce Springsteen, “Born to Run“, 668 Seiten     5
Autobiographie, 2016

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Enid Starkie, “Das trunkene Schiff. Das Leben des Jean Arthur Rimbaud“, 558 Seiten     4,5
Biographie, “Arthur Rimbaud”, 1961

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Steinbeck, “Tortilla Flat“, 186 Seiten     3,5
Roman, 1935


John Steinbeck
, “Die Straße der Ölsardinen“, 185 Seiten     5
Roman, “Cannery Row“, 1945


John Steinbeck
, “Jenseits von Eden“, 572 Seiten    
5
Roman, “East of Eden”, 1952


John Steinbeck
, “Wonniger Donnerstag“, 254 Seiten     4
Roman, “Sweet Thursday”, 1954


John Steinbeck
, “Meine Reise mit Charley“, 205 Seiten     4
Reisebeschreibung, “Travels with Charley”, 1962

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

André Stern, “…und ich war NIE in der Schule“, 183 Seiten     5
Autobiographischer Bericht, 2009

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neal Stephenson, “Snow Crash“, 531 Seiten     3,5
Science-Fiction-Roman, 1992


Neal Stephenson
, “Diamond Age – Die Grenzwelt“, 575 Seiten     3
Science-Fiction-Roman, “The Diamond Age or, A Young Lady’s Illustrated Primer”, 1995


Neal Stephenson, “Cryptonomicon“, 1171 Seiten     4,5
Roman, 1999


Neal Stephenson
, “Quicksilver“, 1130 Seiten     4,5
Roman, 2003


Neal Stephenson
, “Confusion“, 1014 Seiten     4,5
Roman, “The Confusion”, 2004


Neal Stephenson
, “Anathem“, 1023 Seiten     4,5
Science-Fiction-Roman, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Robert Louis Stevenson, “Die Schatzinsel“, 295 Seiten     5
Jugendbuch/Roman, “Treasure Island”, 1883

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Robert Stone

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danny Sugerman, “Wonderland Avenue“, 456 Seiten     4,5
Autobiographischer Roman, 1989

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Donna Tartt, “Der Distelfink“, 1022 Seiten     5
Roman, “The Goldfinch”, 2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jürgen Theobaldy, “Sonntags Kino“, 154 Seiten     4,5
Roman, 1987

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dylan Thomas, “Unter dem Milchwald“, 95 Seiten     5
Hörspiel, “Under Milk Wood”, 1953/54

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Henry David Thoreau, “Walden“, 323 Seiten     4,5
Autobiographischer Bericht, “Walden: or, Life in the Woods”, 1854

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

J.R.R. Tolkien, “Das Silmarillion“, 404 Seiten     4,5
Erzählungen, “The Silmarillion”, 1977

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Kennedy Toole, “Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten“, 430 Seiten     4
Roman, “A Confederacy of Dunces”, 1980

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Pete Townshend, “Who I Am“, 554 Seiten     5
Autobiographie, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tetjus Tügel, “Gold im Nebel“, 324 Seiten     2
Roman, 1946

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mark Twain, “Tom Sawyers Abenteuer“, 239 Seiten     4,5
Jugendbuch/Roman, “The Adventures of Tom Sawyer”, 1876


Mark Twain
, “Huckleberry Finns Abenteuer“, 342 Seiten     5
(Ein als Jugendbuch getarnter) Roman, ” The Adventures of Huckleberry Finn”, 1884

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mario Vargas Llosa

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stephen Vizinczey, “Der unschuldige Millionär“, 514 Seiten     4,5
Roman, “An Innocent Millionaire”, 1983

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kurt Vonnegut

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Steven Watson, “Die Beat Generation“, 382 Seiten     4,5
Sachbuch, “The Birth of the Beat Generation”, 1995

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tommy Wieringa, “Joe Speedboat“, 347 Seiten     4
Roman, 2005

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

John Williams, “Butcher’s Crossing“, 365 Seiten     5
Roman, 1960

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Peter Wohlleben, “Das geheime Leben der Bäume“, 218 Seiten     5
Sachbuch, 2015

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Thomas Wolfe, “Schau heimwärts, Engel!“, 452 bzw. 712 Seiten     5
Roman, “Look homeward, Angel!”, 1929


Thomas Wolfe
, “Von Zeit und Strom“, 973 bzw. 1197 Seiten     4,5
Roman, “Of Time and the River”, 1935


Thomas Wolfe
, “Geweb und Fels“, 691 Seiten     4
Roman, “The Web and the Rock”, 1939


Thomas Wolfe
, “Es führt kein Weg zurück“, 622 Seiten     4,5
Roman, “You can’t go home again”, 1940


Thomas Wolfe
, “A Stone, a Leaf, a Door“, 166 Seiten    
4,5
Gedichte, 1945


Thomas Wolfe
, “Die Party bei den Jacks“, 317 Seiten    
3,5
Roman, “The Party at Jack’s”, 1995

 

Und hier geht’s zur Thomas Wolfe-Bibliographie

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neil Young, “Ein Hippie-Traum“, 295 Seiten     4,5
Autobiographie, “Waging Heavy Peace”, 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Markus Zusak, “Die Bücherdiebin“, 586 Seiten     5
Roman, “The Book Thief”, 2005

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stefan Zweig, “Sternstunden der Menschheit“, 476 Seiten     4,5
Vierzehn historische Miniaturen, zuerst 1927
(mit damals nur fünf Miniaturen) erschienen